Effektives Selbst-Management für Schlüsselkräfte

bm709

Preis pro Teilnehmer:

399,00 inkl. 20% MwSt. (€ 332,50 exkl.)

Dauer:

8 UE

Beschreibung

Führungs- und Schlüsselkräfte, die ihre Führungsarbeit zusätzlich zu den operativen Aufgaben bewältigen müssen, geraten oft in ein zeitliches Dilemma. Getrieben von den operativen Aufgaben und Terminen, bleibt meist zu wenig Zeit für die Führung der MitarbeiterInnen. Ganz zu schweigen von allen anderen betriebsorganisatorischen und administrativen Tätigkeiten. Das kann so weit gehen, dass neben der Gesundheit auch das betriebliche Ansehen, die Karriere und Aufstiegschancen davon betroffen sind. Unruhe, Irritationen und Ängste erhalten im Selbstorganisations-Prozess genauso Raum, wie auch Zuversicht, Freude, Optimismus und Sicherheit. Achten Sie gezielt auf sich selbst, Ihren familiären Rückhalt und den Erhalt Ihrer beruflichen Leistungsfähigkeit. Profitieren Sie von den neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung und organisieren Sie sich situationsadäquat!

Inhalte

- Gedankendehnung, ein Zugang zum Perspektivenwechsel in der täglichen Arbeit
- Weitblick statt Tunnelblick als Basis für multiplexe Führung und Selbstorganisation
- Die Macht der Einflussbereichs-Begrenzer
- Professionelle Gelassenheit in der Praxis
- Prioritäten unter zusätzlichen Aspekten ganz neu setzen
- Neue Basis für Eigenmotivation schaffen
- Transferchancen identifizieren und Masterplan zur Umsetzung erstellen

Ziele

In diesem Seminar erlernen Sie ein energieeffizientes Handling Ihrer Gedanken, kombiniert mit einem produktiven Perspektivenwechsel. Sie erweitern sukzessive Ihr bewährtes Selbstmanagement um den fokussierten Blick auf das Wesentliche. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre eigene rganisation neu zu überdenken, Prioritäten zielgerichteter zu setzen und ihre Zeit noch wirksamer zu verwenden.