"Neue Wege für alte Hasen"

bm0250

Preis pro Teilnehmer:

360,00 inkl. 20% MwSt. (€ 300,00 exkl.)

Dauer:

8 UE

Beschreibung

Führungskräfte und MitarbeiterInnen im Sozialbereich stehen vor einer komplexen Matrix an Herausforderungen und die gesellschaftliche Entwicklung verlangt nach neuen Beratungsformen.
Durch die Reflexion der eigenen Gesprächsverläufe gewinnen Sie psychische Widerstandskraft.
Persönlichkeitsstärkung verbessert die Kommunikation, um mit Wertschätzung und Gelassenheit, Menschen in unsicheren Zeiten beizustehen.

Erleben Sie einen Praxisworkshop mit Kurz-Referaten, Diskussionsforum, Gruppencoaching, Fallbeispielen und Rollenspielen.

Inhalte

- Rollenklarheit schaffen für mehr innere Zufriedenheit
- Kollegiales Coaching und Beratungstraining
- Tools für effiziente, effektive & empathische Gespräche
- Abgrenzungsmethodenkoffer
- Emotionalen, mentalen Ballast abwerfen
- Councelling als Beratungsmethode erfahren
- Fallsupervision & Systemische Aufstellungen

Ziele

- Reduktion der mentalen & psychischen Belastungen
- Innovative Selbstmanagement-Strategien erfahren
- Vermeidung von Schuldgefühlen und Ängsten
- Erweiterung des Repertoires bei Mitarbeiter- und Kundengesprächen
- Verbesserung der eigenen Zufriedenheit und „Serviceperformance“